Osteopathische Behandlung der Organe in München

Osteopathie der Nerven - mit welchen Krankheitsbildern/Symptomen kommen häufig Patienten/Patientinnen?

  • Zwerchfelladhäsionen
  • Darmproblematiken
  • Blähungen
  • Atemproblemen
  • Reflux
  • Problemen der Genitalien
 

 

Die Behandlung der Aufhängungen von Organen, die Behandlung eingeschränkter Mobilität derselben und der Organe an sich ist in der osteopathischen Behandlung ein Hauptteil der Arbeit. 

 

Osteopathie an den Organen
Osteopathie an den Organen

Osteopathie an den Organen - wie behandelt der Osteopath Organe?

Der Osteopath versucht entlang der Aufhängungen bzw. der Organe an sich sofern palpierbar Gewebespannungen ausfindig zu machen und gezielt zu lösen, die Durchblutung durch Gewebearbeit zu verbessern, Adhäsionen und damit mögliche Ursachen für Mobilitätseinschränkungen bzw. Dysfunktionalitäten zu korrigieren

Cookie-Einstellungen